pmMicroBlog

Seeblick inklusive

Die Praxis für Naturheilverfahren von Ulrike Schregle ist von Konstanz auf die Insel Reichenau am Bodensee umgezogen. pfeifer marketing hat in diesem Zuge die Geschäftsausstattung sowie weitere Kommunikationsmittel überarbeitet. Neben Briefpapier, Visitenkarten, Rezeptblock und Postkarten wurden zudem für das neue Gebäude eine Fensterbeschriftung und ein Praxisschild erstellt. 

Wir wünschen der Praxis am neuen Standort viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.
#210 23.07.21
Share

pmPIM bei Walser 
ReferenzDaten² (extern/intern)

Erster Schritt Richtung Produkt-Informations-Management (PIM) für WALSER Fahrzeugbau.

Die Anforderung war klar: die umfangreichen Referenzen realisierter Fahrzeugaufbauten und Feuerwehrfahrzeuge sollte mit weiteren technischen und standortspezifischen Angaben angereichert werden. Dabei sollten die angezeigten Informationen für externe Website-Besucher und interne Mitarbeiter unterschiedlich ausgeprägt sein. Zusätzlich sollten interne Mitarbeiter innerhalb der Produkte nach weiteren Kriterien filtern und die angezeigten Produktdetails als PDF-Datenblatt von der Website herunterladen können. Die mit dem pmReportGen automatisch generierten PDF-Datenblätter enthalten die übersichtliche Darstellung der einzelnen technischen Attribute als gestaltete Tabelle sowie alle Produkt-Referenzbilder, die vom Mitarbeiter individuell für das zu generierende PDF festgelegt werden können. Zusätzlich werden bereits vorliegende technische Zeichnungen und Berechnungen dem PDF-Datenblatt angefügt.

Damit die Walser-spezifischen Produkt-Attribute und Dokumente nun zentral und übersichtlich verwaltet werden können setzt pfeifer marketing bei der Webinstallation auf das pmPIM-Modul, welches Produkte mit unterschiedlicher Ausprägung beschreiben und verwalten kann. Durch die kompatible Verzahnung der pmCMS-Module lassen sich die hier eingesetzten Module wie pmPIM, pmReferenz, pmDownload, pmReportGen sowie der für Walser individuell programmierten Palfinger-Schnittstelle bestens miteinander verbinden. Damit können die Produkt-Referenzen nicht nur individuelle Produkt-Details enthalten, sondern sind gleich mit den verwendeten Palfinger-Produktbeschreibungen verknüpft.

pfeifer marketing lieferte hier nicht nur die PIM-Software, sondern integrierte die Programmbausteine, designte die PDF-Vorlagen für die Produkt-Datenblätter sowie die Darstellung auf der Website. Überzeugen Sie sich von der neuen Referenz-Ansicht unter www.walser-gruppe.com.

Detaillierte Informationen zum Walser-PIM finden Sie in unserem NewsBeitrag.
Alle 4 Medien anzeigen
#209 22.07.21
Share

Bestanden!

Herzlichen Glückwunsch! Als unsere jüngste Auszubildende aller Zeiten hat Lara Euperle mit Bestnoten die Ausbildung zur Mediengestalterin Digital und Print abgeschlossen. Wir gratulieren ihr von Herzen zur bestandenen Abschlussprüfung und wünschen ihr alles erdenklich Gute für ihren nächsten Schritt! 
Alle 6 Medien anzeigen