pmMicroBlog

Unerwartet
Weihnachten!

Weihnachten gibt es jedes Jahr und doch kommt es manchmal dann recht plötzlich. Umso besser, dass die Weihnachtskampagne der Metzgerei Kleiber schon frühzeitig daran erinnert und hilft, das Festtagsmenü genau nach den persönlichen Wünschen zu gestalten.

pfeifer marketing hat dabei auch in diesem Jahr wieder Konzeption, Design und Umsetzung der verschiedenen Kommunikationsmittel übernommen, ganz nach dem Motto „Unerwartet!“. Das Layout präsentiert sich dementsprechend bewusst ungewohnt mit großzügigen Weißräumen, schmalen Texten und Bildleisten. Auf dem Umschlag der Broschüre ergeben diverse Weihnachtssymbole ein stimmiges Muster, das an Geschenkpapier erinnert und sich auf den Innenseiten invertiert fortsetzt. Die durchgängige Gestaltung findet sich nicht nur in der Broschüre und im Countdown-Kalender zur Vorbestellung wieder, sondern auch digital auf der Kleiber Weihnachts-Website.

Auch wenn die Festtage dieses Jahr vielleicht wieder anders als erwartet werden, eine leckere Mahlzeit ist auf jeden Fall garantiert. Ob Braten, Reh, Lamm, Würstchen oder kalte Köstlichkeiten, bei Kleiber ist für jeden das Richtige dabei.

Entdecken Sie das vielfältige Angebot und holen Sie sich die Weihnachtsbroschüre oder besuchen Sie einfach direkt die Website – gestaltet und realisiert von pm.
#224 19.11.21
Share

pmCMS
RedaktionsHilfen

Die professionelle redaktionelle Arbeit in den digitalen Medien stellt hohe Anforderungen. Inhalte müssen Relevanz haben: sie müssen Aufmerksamkeit beim Betrachter erzeugen – durch Authentizität und Glaubwürdigkeit sowie mit gewählten Stilmitteln und geeigneter Text- und Bildsprache überzeugen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, wenn sie in der Zeit von schnell wechselndem Content ihre Ziele erfüllen soll.

Das Online-Redaktionssystem pmCMS von pfeifer marketing hilft Ihnen dabei. Eines der wichtigsten Werkzeuge ist dabei die Sammlung von Musterseiten. Wir unterscheiden hier in drei Kategorien, die wir Ihnen kurz Vorstellen wollen:
 
  • CorporateDesign – Vorlagen
    Diese Musterseiten beinhalten eine Sammlung des StyleGuides bestehend aus der zur Verfügung stehenden Typografie, Styles, Farben und Verläufe sowie beispielhafte Darstellungen der Bild- und TextSprache. Des Weiteren sind hier die definierten Template-Typen sowie Effekt-Darstellungen als Orientierung der Möglichkeiten zu finden.
     
  • StoryTelling – Vorlagen
    Diese Vorlagen werden sehr konkret, denn sie bilden Vorlagen für den inhaltlichen Aufbau verschiedener Seiten-Typen. Sie beschäftigen sich je nach Installation mit strukturierten Argumentationsketten oder Hilfen für Storytelling und bilden damit Inhaltsstrukturen, die bei der Erstellung von neuem Content eine wertvolle Hilfe bieten.
     
  • ContentBuildingBlocks – Vorlagen
    Auf diesen Musterseiten sind vor allem wiederkehrende Teilseiten-Elemente zu finden. Die beiden wichtigsten Gruppen stellen dabei die Call-To-Action Elemente und die USP-Bausteine dar. Sie können sowohl als TextBausteine, als auch als GestaltungsBausteine eingesetzt werden. Der Redakteur kann auf jeder beliebigen Seite seiner CMS-Internetpräsenz diese Bausteine wahlweise verknüpfen oder kopieren und individualisieren.

Mit den Tools des pmCMS verfügen Sie über moderne und erleichternde Werkzeuge für Ihre redaktionelle Arbeit. Steigern Sie Ihre Leistung, Effizienz sowie Stil- und Treffsicherheit. Fragen Sie nach einer kostenlosen Beratung.
Alle 4 Medien anzeigen
#223 12.11.21
Share

Hinschauen hilft

Und wer schaut nicht gerne hin, wenn Humphrey Bogart und Ingrid Bergman in Schwarz-Weiß und Originalton über die Leinwand flimmern? Nach einjähriger Pause hat der Lions Club Memmingen wieder zum Benefiz-Kinoabend eingeladen. Das Kinoerlebnis, bei dem der Filmklassiker Casablanca gezeigt wird, musste coronabedingt leider vorerst abgesagt werden. Das Event soll jedoch baldmöglich nachgeholt werden.

Auch in diesem Jahr konnten die Azubis von pfeifer marketing ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen und die Plakate sowie Eintrittskarten für die Veranstaltung gestalten. Das abstrahierte Motiv zeigt in Anlehnung an das Originalplakat die beiden Hauptdarsteller. Farblich präsentiert sich das Design stilvoll in Graustufen, kombiniert mit gelben Akzentuierungen. Nach dem Druck wurden die Eintrittskarten in der pmWerkstatt für den Abriss perforiert und somit fertiggestellt.

Erhältlich sind die Karten bei Mendes Augenoptik und der Kanzlei Dietrich & Kollegen. Wir drücken die Daumen, dass der Kinoabend bald stattfinden kann und freuen uns schon jetzt auf die einzigartige Kinoatmosphäre.
Alle 6 Medien anzeigen