pmMicroBlog

pfeifer marketing erbaut die neue Website für ds-architekten

ds-architektur und stadtplanung darf sich ab sofort über eine zeitgemäß überholte Website freuen. pfeifer marketing hat hierbei sowohl die gestalterische als auch die technische Umsetzung übernommen. Neben dem neuen, modernen Layout wurde das pmCMS auf den neuesten Stand gebracht – intuitive onPage Content-Pflege inklusive.
Das Unternehmen ds-architektur kümmert sich neben der Planung und Betreuung von Tiefbau- und Hochbauprojekten um die Bauleitung, Projektentwicklung, Infrastrukturmaßnahmen oder städtebauliche Sanierungen.
#113 16.09.19

O´zapft is!
Die NEC-Wiesn

Pünktlich zum Wiesn-Start am Wochenende, beginnt diese Woche auch die NEC-Wiesn! pfeifer marketing übernimmt hierfür die komplette Gestaltung von den
Einladungen bis hin zur Schee war´s Landingpage, bei der man die besten Momente nochmals erleben kann. Im Vorfeld wurden dafür eigens Newsletter und ein Keyvisual entwickelt.
Der Tag des Symposiums beginnt mit Präsenationen über neue Produkte und Marktentwicklungen – natürlich gestaltet von pfeifer marketing. Am Nachmittag geht es dann weiter ins Bierzelt. Damit das NEC-Feeling auch hier erhalten belibt, dürfen die passenden Tischaufsteller nicht fehlen.

Alle 4 Medien anzeigen
#112 16.09.19

Wie erklärt man eine komplexe Maschine?

Am besten in Bildern und visuell für jeden greifbar! Mit eigens von pfeifer marketing angefertigte Skizzen stellt ematec in ihren neuen Broschüren zwei
innovative Produkte vor. Dadurch bekommt man bei beiden Schöpfungen – der Rotor Blade Clamp (RBC) und der ematec Manipulationstraverse (EMT) -  schnell einen Einblick in die fortschrittliche Technik und die Funktionsweisen der Maschinen. Da diese auf der internationalen HUSUM Wind 2019 Messe präsentiert werden, gibt es beide Broschüren natürlich auf Deutsch und Englisch.
Neben den Prospekten übernimmt pfeifer marketing auch die Planung, Organisation und Gestaltung des ematec Messestands. Um mehr darüber zu erfahren, klicken Sie hier.

Alle 5 Medien anzeigen